top of page

2409 Kompositionsworkshop

ein Workshop mit Lutz Schumachers erster Sinfonie

Am 12.09. trifft sich das Orchester wieder im Auftrag des Sponsors und Mitgründers der Neuen Philharmonie, Lutz Schumacher, um ein direktes Feedback auf seine erste Komposition zu geben. Der Termin ist in unserem gewöhnlichen Proberaum, dem Konzertsaal des Russischen Hauses Berlin. Neben den Orchestermusiker:innen werden auch mehrere Dirigenten und Komponist:innen ihren Beitrag leisten.

 

Der Workshop wird von Stefan Malzew dirigiert.

Further information

Vergütung

• Unterteilung nach Solo/Tutti

• 60/50€ je Probesatz

 

Das macht für den ganzen Tag bei Solospielern 120€ und bei Tuttispielern 100€.

 

Achtung

Teilnehmer dieses Workshops haben Vorrang bei der Besetzung für „2411 Großer Winter“, wo Lutz' Sinfonie gespielt werden soll.

 

Noten

Vsl. am 02.09. solltet ihr Zugang zu der letzten Version der Noten erhalten. Originale liegen beim Workshop für euch bereit.

 

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.net

1906 Philharmonie 2.jpg

Dates

Diese Termine finden im Konzertsaal des Russischen Hauses Berlin statt.

(Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin)

 

Do., 12.09.2024

• 11:00 - 14:00 Workshop

• 14:00 - 15:30 Pause

• 15:30 - 18:30 Workshop

Programme

Lutz Schumacher

Sinfonie Nr. 1

Instrumentation

Holz

2-2-2-2

 

Blech

4-2-3-1

 

PK, Tri, Becken

Harfe

Xylophon

Kl. Tro, Gro. Tro

 

Streicher

6-5-4-3-2

Positionen (siehe Dienstplan)
bestätigt
Vorname
Position
bottom of page