2211 BaWü-Tour

Koffer packen und sechs Tage auf Tour ins Ländle...

Lang ist es hier, dass wir wirklich mehrtägig zusammen auf Tour gingen. Umso schöner ist es, und umso mehr freuen wir uns auf, eine Konzertreihe in schönen Sälen Baden-Württembergs!

 

Das Programm entspricht in großen teilen, mit Tschaikowskis 5. und Griegs Klavierkonzert, der SLK-Tour im Oktober. Daher freuen wir uns besonders, wenn Ihr bei beiden Projekten mitmacht. Wir sind genauso besetzt unterwegs und während der Tourtage in Ravensburg untergebracht. Daher könnt Ihr euch auch nur wenn dann für die ganze Tour anmelden.

 

Wir freuen uns besonders darüber, während des Griegs Stefan Malzew, ehemals GMD der Neubrandenburger Philharmonie, am Dirigentenpult zu haben! Solist am Klavier wird Andreas Schulz sein, der den Tschaikowski dann dirigiert.

Further information

Gage

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir entsprechend Eurer Anregungen bzw. der Anregung des Vorstands, die Gage erhöhen konnten. Der Wunsch war es, sinfonische Konzerttage, die nicht nur eine andere Qualität brauchen, sondern an denen wir ja auch länger unterwegs sind, eine angemessenere Vergütung zu bekommen als z. B. bei Kinderkonzerten. Transfer, Unterbingung und Verpflegung zahlen wir natürlich. Wir konnten für dieses Projekt folgende Sätze festlegen, wobei die Fahrtentage mit bezahlt sind:

 

7x Tagessatz Solo = 1.050€

7x Tagessatz Tutti = 980€

 

Konzertlkleidung

Frauen: schwarz elegant

Männer: schwarzer Anzug, weißes Hemd, weiße Fliege

 

 

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.ne

1906 Philharmonie 2.jpg

Dates

Proben

 

So. 06.11. Tuttiprobe

• 11:00 - 14:00

• 15:00 - 18:00

 

Diese Proben finden im Russischen Haus statt.

 

 

Tourstart

 

Mo. 07.11.22 Abfahrt aus Berlin

 

Di. 08.11.22 Konzert inTuttlingen

• Großer Saal der Stadthalle

• vormittags Probe in Ravensburg

 

Mi. 09.11.22 Konzert in Bad Waldsee

 

Do. 10.11.22 Ravensburg

• im "Medienhaus"

• geschlossenes Event von Schwäbisch Media

 


Fr. 11.11.22 Konzert in Bad Buchau

 

Sa. 12.11.22 Rückfahrt nach Berlin

Programme

Tschaikowski - 5. Sinfonie

Grieg - Klavierkonzert

 

Glinka - Ouvertüre zu Ruslan und Ludmilla

 

Mendelssohn - 4. Sinfonie, 2. Satz

 

Brahms - Ungarischer Tanz Nr. 1

Instrumentation

Streicher 8-6-5-4-4

Holz 2-2-2-2

Blech 4-2-3-1

Pauken

bestätigte Positionen
Vorname
Position