2111 SLK November

Stadt.Land.Klassik! im November

Stadt.Land.Klassik! geht weiter! Nach und nach werden wir immer mehr Personen auf der Bühne umd im Saal. Dies bringt allerdings auch neue Anforderungen mit sich, da es ein reines 2G-Projekt wird.

 

An kulturellen und manchmal auch ungewöhnlichen Spielstätten „um die Ecke“ wollen wir wieder Menschen mit Spielfreude verwöhnen, die nicht unbedingt Stammgäste der großen Konzertsäle sind oder für ein klassisches Konzert nicht so weit fahren möchten oder können.

Further information

Anmeldung

Sowohl das Publikum wie auch wir als Team und Orchester müssen bei diesem Projekt alle entweder geimpft oder genesen sein. Bitte meldet euch nur an, wenn ihr diesen Status ab dem 2. November erfüllt.

 

Gage

Bezahlung nach Diensten Solo (63,00€ / Probe, 126,00€ / Konzert) und Tutti (52,50€ / Probe, 105,00€ / Konzert).

 

Für Solo max. 756-1008€

Für Tutti max. 630 - 840€

 

Konzertlkleidung

Frauen: schwarz elegant

Männer: schwarzer Anzug, weißes Hemd, weiße Fliege

 

 

Weitere Fragen

E-Mail an: orchester [at] neue-philharmonie.net

1906 Philharmonie 2.jpg

Dates

Proben

 

Di 02.11. Glinka-Musiksalon

10:00 - 13:00 Stimmführende

14:00 - 17:00 Stimmführende

Sa 06.11. Gagarin-Saal

10:00 - 13:00 Holz mit Hörnern

14:00 - 17:00 VL I + VL II

Sa 06.11. Glinka-Musiksalon

10:00 - 13:00 VA

14:00 - 17:00 VC + KB

So 07.11. Gagarin-Saal

10:00 - 13:00 Holz mit Hörnern

14:00 - 17:00 Streicher

Do 11.11. Konzertsaal

10:00 - 13:00 tutti

14:00 - 17:00 tutti

Fr 12.11. Konzertsaal

10:00 - 13:00 tutti

14:00 - 17:00 tutti

Die Proben finden im Russischen Haus statt.

 

. . . . . . . . . . .

Konzerte

 

So 14.11.

10:00 Abfahrt S+U Jungfernheide

16 Uhr Konzert in Torgelow

danach Rückfahrt nach Berlin

Mo 15.11.

13:30 Abfahrt S+U Jungfernheide

19 Uhr Konzert in Röbel

danach Rückfahrt nach Berlin

 

Do 18.11.

13:30 Abfahrt S+U Jungfernheide

19 Uhr Konzert in Teterow

danach Rückfahrt nach Berlin

Fr 19.11.

14:00 Abfahrt S+U Jungfernheide

19 Uhr Konzert in Anklam

danach Rückfahrt nach Berlin

Programme

Rossini: Die Italienerin in Algier (Ouvertüre)

 

Brahms: Haydnvariationen

 

Mendelssohn: 3. Sinfonie (Fassung 1843)

Instrumentation

Holz

2-2-2-2

 

Blech

4-2-0-0

 

PK

 

Streicher

6-5-4-3-2

bestätigte Positionen
Vorname
Nachname
Position
Sukyeong
Baek
FG I
Vedat
Okulmus
FG II
Sojeong
Son
FL I
Juan
Cernadas
FL II
Christoph
Götz
HN I
Johannes
Beckert
HN II
Miguel
Hurtado
HN III
Dante
Campos Donoso
HN IV
Sara
Breznikar
HN IV
Sebastião
Silva
KB
Andreina
Flores
KB SF
Marie
Knaudt
KL I
Alex
Gurfinkel
KL II
Daniel
Gurfinkel
KL II
Jian
Kim
OB I
Sooyeon
Park
OB II
Emily
Feeney
PK
Ido
Moran
TR I/II
Valentin
Fischer
TR I/II
Ezgi
Ünal Regöczi
VA
Hyo jung
Cho
VA
Jihye
Kang
VA
Vinicius
Diniz
VA SF
Agata
Sułkowska
VC
Leonor
Tur de Carlos
VC
Dasom
Jin
VC SF
Veronica
Balda
VL I
David
Navarro Ruiz
VL I
Riham
Ali
VL I
Anait
Vanoian
VL I KM
Mariana
Pineda
VL I sv KM
Tommaso
Rocca
VL II
Leonor
Rodrigues
VL II
Rodolfo
Barraez
VL II
Jiajia
Guo
VL II
Janeth
Sapienza
VL II
Paul
Neugebauer
VL II
Daria
Gubareva
VL II SF